Kompetenz

Wissen

Die Vermittlung von Wissen und Erfahrung ist ein zentrales Anliegen. SEPIA entwickelt und realisiert Massnahmen zur besseren Verbreitung seiner Ziele und Ergebnisse z.B. durch Veranstaltungen und Publikationen aller Art.

Zentraler Gedanke ist eine fachlich fundierte, aber lebensnahe und erfahrbare Vermittlungsarbeit. Kontext und Authentizität sind massgeblich, um isoliertes Wissen neu zu verbinden.

Ein Weiterbildungsprogramm ist in Planung. Es wird spezifische Angebote an Studierende und Absolventen, freischaffende Künstler, Architekten und Bauherren richten. Massnahmen zur kulturellen Bildung sind ebenfalls Bestandteil der Strategie.

Ausgewählte Referenzen

3_3_1_Ref_Hallescher_Bildteppich

Der Hallesche Bildteppich

Ausstellung 2011

Die Schau Hallescher Bildteppiche aus den Jahren 1957-2007 stellt auch die Frage nach Möglichkeiten der Bildwirkerei im 21. Jahrhundert und damit nach dem Fortbestand dieser spezifisch europäischen Kunstform sowie deren Um- oder Neuinterpretation.

Ausstellungplakat [PDF]