"Borkener Enten bei Tag und bei Nacht"

Erfolgreich 2011

Preise für textile Bilder aus Halle

Absolventinnen der Fachklasse Reimkasten 2011 erfolgreich

Bei der „6. Internationalen Biennale für Malerei und Textilkunst“ im polnischen Gdynia konnte Anna Maria Wronski mit ihrer vierteiligen Jaquardweberei „Borkener Enten bei Tag und bei Nacht“ überzeugen und gewann den Hauptpreis für Textilkunst.

Nina Hohberger verzückte die Hallenser bei der „Grossen Kunstausstellung Halle 2011“ und gewann den Publikumspreis. Mit ihrer Arbeit „Wien2/Windhaaggasse“ interpretiert sie Motive und Strukturen von urbanen Plakatabrissen mit textilen Mitteln.

Beide Arbeiten können Sie auch in unserer Galerie als Bespiele für das Konzept der gewebten Wand sehen.